Veranstaltungen

"Antisemitismus an Schulen – nicht ausreichend wahrgenommen" - 09. März 2021 (10:30 Uhr - 12:00 Uhr)

Die Veranstaltung wird online aus dem Hebel Gymnasium Lörrach übertragen. Schüler*innen und Interessierte, die per Chat an der Diskussion teilnehmen möchten, werden um vorherige Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten.

  • Dr. Michael Blume, Antisemitismusbeauftragter der Landesregierung Baden-Württemberg
  • Rami Suliman, Vorsitzender des Oberrats der israelischen Religionsgemeinschaften Badens
  • Prof. Dr. Michael Hermann, zuständiger Stabsstellenleiter für Religionsangelegenheiten im Kultusministerium
  • Dr. Hans-Joachim Friedemann, Lörracher Schulamtsleiter
  • Leo Grossmann, Schüler des Hans-Thoma-Gymnasiums
  • Einleitung und Schlusswort: Rabbiner Moshe Flomenmann, Landesrabbiner von Baden und Ortsrabbiner von Lörrach
  • Moderation: Lars Frick, Fachbereichsleiter Kultur und Tourismus, Stadt Lörrach

Auf dieser Seite können Sie am 09. März 2021 (10:30 Uhr - 12:00 Uhr) die Podiumsdiskussion live miterleben.

 

Mehr Informationen: